20 von 60 Teilnehmern des Modellprojektes „InTrain2Job“ haben bereits eine sozialversicherungspflichtige Arbeit aufgenommen, lautet kurz und knapp das wichtigste Fazit einer Zwischenbilanz, welche die Projektpartner, die FAW (Fortbildungsakademie der Wirtschaft gGmbH), die Agentur für Arbeit Aachen-Düren und das Jobcenter StädteRegion Aachen zogen.
Zusammen mit seiner CDU-Parteikollegin und Landtagsabgeordneten Ulla Thönnissen war Rudolf Henke am 12. Januar auf Einladung der Inhaberin Frauke Gerber in der Aachener Karolinger Apotheke.
In seinem letzten Newsletter in diesem Jahr informiert Sie Rudolf Henke über die Unterstützung der Bundesregierung für Aufnahmeländer von geflüchteten Menschen im Nahen Osten, die vor Ort Hilfe leisten. Darüber hinaus berichtet er über eine Diskussion mit Schülerinnen und Schülern zum Thema Kinderrechte.
Der Deutsche Bundestag hat am 15. Dezember den Nachtragshaushalt für das Jahr 2016 in 1. Lesung auf den Weg gebracht. Dadurch soll der im Jahr 2015 beschlossene Kommunalinvestitionsförderungsfonds um weitere 3,5 Milliarden Euro aufgestockt werden.
Die Kommunen profitieren auch weiterhin von der kommunalfreundlichen Politik der Bundesregierung in dieser Legislaturperiode.
Das schreckliche Ereignis auf dem Berliner Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche überschattet die Vorweihnachtszeit. In Gedanken sind wir bei den Familien und Angehörigen all jener, die in Berlin getötet und verletzt wurden. Wir sind mit den Opfern in tiefer Trauer verbunden. Wir danken allen Helfern und Sicherheitskräften für ihren Einsatz!
Der Bund fördert die Ausstellung „Das Ringen um den rechten Glauben zwischen Rhein und Maas“ der Stadt Aachen im Rahmen des Förderprogramms „Reformationsjubiläum 2017“ mit bis zu 52.600 Euro.
Die deutsche Umweltministerin Dr. Barbara Hendricks und der belgische Vizepremierminister und Innenminister Jan Jambon haben am 19. Dezember ein Abkommen in Fragen der Reaktorsicherheit unterzeichnet.
Weltweit sind rund 65 Mio. Menschen auf der Flucht – 90 Prozent von Ihnen leben in Entwicklungsländern. In und um Syrien sind es allein über 11 Mio. Menschen, die dem Bürgerkrieg entkommen sind.
Meine Videobotschaft in dieser Woche möchte ich dazu nutzen, um allen zu danken, die tagtäglich für unser Gemeinwohl im Einsatz sind. Zudem möchte ich ein wenig zum Nachdenken anregen, ob die Weihnachtszeit auch dazu genutzt werden könnte, den Umgang miteinander zu hinterfragen.
Navigationselement fuer den Slider
Navigationselement fuer den Slider
Navigationselement fuer den Slider
Navigationselement fuer den Slider
Navigationselement fuer den Slider
Navigationselement fuer den Slider
Navigationselement fuer den Slider
Navigationselement fuer den Slider
Navigationselement fuer den Slider
Navigationselement fuer den Slider

Finanzen

Weitere Steuervorteile für Elektroautos

Wer ein Elektroauto erwirbt, erhält seit dem 17....

Gesundheit

Mehr Transparenz bei Organspende

Deutschland richtet erstmals ein zentrales...

Im Januar/Februar 2017 reisen wieder Schüler aus dem Regelprogramm für ein Schuljahr nach Deutschland, um hier die deutsche Kultur zu erleben, zur...