„Der Bundestag stellt sich vor. Die Wanderausstellung des Parlaments“ macht Station in Aachen

Auf Initiative von Rudolf Henke präsentiert der Deutsche Bundestag vom 27. Oktober bis 1. November 2015 im Foyer des Centre Charlemagne die Wanderausstellung „Der Bundestag stellt sich vor".

Antworten auf viele spannende Fragen erhalten die Besucher auf 20 Schautafeln mit fünf thematischen Abschnitten sowie zwei Computerterminals mit Filmen, multimedialen Anwendungen und dem Internetauftritt des Deutschen Bundestages.

Der Bundestag ist das Herz unserer Demokratie. Seine Mitglieder werden vom Volk
gewählt. Aber welche Aufgaben und Arbeitsweisen hat das Parlament genau? Wie
wählen die Abgeordneten eigentlich die Bundeskanzlerin oder den Bundeskanzler? Und
wie kommen Gesetze oder der Bundeshaushalt zustande? Was ist eine Petition, was ein „Hammelsprung“? Mit welchen Mitteln kann das Parlament die Regierung oder auch die Nachrichtendienste kontrollieren? Was machen unsere Abgeordneten so alles in ihrem parlamentarischen Alltag? Und was geschah Denkwürdiges im Bundestag seit der Gründung der Bundesrepublik Deutschland 1949?

Die Ausstellung, die jetzt Station in Aachen macht, richtet sich an die breite
Öffentlichkeit, insbesondere an Schüler ab der 8. Klasse und an Lehrer. Vorrangiges Ziel ist es, über das Parlament unparteiisch zu informieren. Mit der Ausstellung unterstützt der Deutsche Bundestag seit vielen Jahren erfolgreich den Dialog zwischen den Abgeordneten und den Bürgerinnen und Bürgern. Dieses Instrument der Öffentlichkeitsarbeit ist in besonderer Weise geeignet, Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments und seiner Mitglieder zu vermitteln.

Während der gesamten Ausstellungsdauer stehen zwei Lehrkräfte des Bundestages als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. Sie informieren die Besucher und halten auf Wunsch Vorträge für angemeldete Schulklassen. Kostenloses Informationsmaterial wird in der Ausstellung ebenfalls bereitgestellt.

Der Bundestag stellt sich vor.
Die Wanderausstellung des Parlaments

27. Oktober bis 1. November 2015
Eröffnung: Dienstag, 27.10.2015, um 18.00 Uhr
im Centre Charlemagne – Neues Stadtmuseum Aachen, Katschhof 1, 52062 Aachen

Impressionen von der Eröffnung