100-jähriger Geburtstag: Rudolf Henke gratuliert

In den letzten Jahren hat Rudolf Henke sich bei seinen Stationen im Marienheim im Aachener Stadtteil Brand immer gerne Zeit genommen, um ein paar Worte mit den Bewohnerinnen und Bewohner zu wechseln. Besonders mit der vitalen und fröhlichen Bewohnerin Luise Niehsen tauscht er sich gerne aus.

Da war es für ihn natürlich selbstverständlich, dass er zu einen der Gratulanten gehörte, die Luise Niehsen Anfang Januar zu ihrem 100-jährigem Geburtstag gratulierten. Die ältere Dame, die seit fünf Jahren im Marienheim lebt, war wie immer munter und fit und freute sich zusammen mit ihrer Familie, Freunden und den Bewohnern und Mitarbeitern über die zahlreichen Gratulanten.