„Bericht aus Berlin“ vom 18. September 2020: Arbeitsplätze bei Continental in Aachen erhalten


Die Art, wie Continental am 15. September die Schließung seines Aachener Reifenwerks mit 1.800 Arbeitsplätzen verkündet hat, steht in keinem Verhältnis zur Tradition der sozialen Marktwirtschaft in NRW und Deutschland. Mit einem fairen Austausch und klaren Botschaften haben wir vielleicht noch eine Chance, die Schließung des Werks abzuwenden.