Rede zur Regierungserklärung „Bewältigung der COVID-19-Pandemie“ (26.11.2020)

Nach der Regierungserklärung der Bundeskanzlerin habe ich dafür geworben, im Dezember eine feste Corona-Strategie für 2021 zu erarbeiten. Ich trete für einen neuen „Corona-Index“ ein, der nach mehreren Kriterien den regionalen Handlungsbedarf überwacht und mit bundesweit einheitlichen Maßnahmen in 5 Stufen verbunden ist. Eines der dynamischen Kriterien könnte sein, wie hoch der Anteil der dann geimpften Risikopersonen und derer mit hohem arbeitsbedingten SARS-CoV-2-Expositionsrisiko ausfällt.

zur Rede in der Online-Mediathek des Deutschen Bundestages