„Bericht aus Berlin“ vom 13.12.2019: Betriebsrenten und Tabakwerbung

Nach Jahren des Werbens freue ich mich, dass die Unionsfraktion nun mit deutlicher Mehrheit ein WHO-konformes Werbeverbot für Tabakprodukte und E-Zigaretten befürwortet hat. Am 12. Dezember 2019 hat der Deutsche Bundestag beschlossen, Betriebsrentner um rund 1,2 Milliarden Euro pro Jahr zu entlasten – durch einen neuen Freibetrag bei den Krankenversicherungsbeiträgen auf Betriebsrenten.… weiterlesen

Rede zur Förderung der betrieblichen Altersvorsorge

[Play-Button zweimal anklicken]
Am 12. Dezember 2019 hat der Deutsche Bundestag beschlossen, die betriebliche Altersvorsorge durch einen neuen Freibetrag in der gesetzlichen Krankenversicherung zu fördern. Das GKV-Betriebsrentenfreibetragsgesetz wandelt die bisherige Freigrenze für Beiträge zur Krankenversicherung in einen dynamisierten Freibetrag um.… weiterlesen

1 2 3 4 5 20