Vorgeburtliche Bluttests: Angehörige von Kindern mit Behinderung frühzeitig stützen und entlasten

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat am 19. September 2019 beschlossen, nicht-​invasive molekulargenetische Tests (NIPT) zur Untersuchung auf Trisomien in den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen aufzunehmen. Nach einem dreijährigen Bewertungsverfahren kam der G-BA zu dem Schluss, dass die 2012 zugelassenen Bluttests in begründeten Einzelfällen und nach ärztlicher Beratung der bisherigen invasiven Untersuchung mit entsprechenden Risiken vorzuziehen seien.… weiterlesen

Erfolgreiche Initiative: Bundesländer unterstützen „Begleitetes Fahren ab 17“ zwischen Deutschland und den Niederlanden

Die europäische Integration vorantreiben und bei niederländischen und deutschen Jugendlichen das „Europa“-Empfinden im Alltag stärken – das ist das Ziel, mit dem sich CDU-Abgeordnete aus der Region Aachen und 14 weitere Abgeordnete aus deutsch-niederländischen Grenzregionen bis ins Emsland für eine gegenseitige Anerkennung beim „Begleiteten Fahren ab 17“ einsetzen.… weiterlesen

1 2 3