Rudolf Henke – 2. Rede im Bundestag vom 19. März 2010