Deutscher Alterspreis 2013: Ideen im Alter. Ideen fürs Alter.

Zusammen mit der Robert Bosch Stiftung sucht Rudolf Henke Iniativen aus Aachen für den "Deutschen Alterspreis 2013", die den Mehrwert der gewonnenen Lebensjahre im Alter unterstreichen und die zeigen, dass Alter eine attraktive Lebensphase ist. Der Preis ist ingesamt mit 120.000 EUR dotiert.

Zusammen mit der Robert Bosch Stiftung sucht Rudolf Henke Iniativen aus Aachen für den "Deutschen Alterspreis 2013", die den Mehrwert der gewonnenen Lebensjahre im Alter unterstreichen und die zeigen, dass Alter eine attraktive Lebensphase ist. Der Preis ist ingesamt mit 120.000 EUR dotiert.

Gesucht werden Ideen im Alter und fürs Alter aus allen gesellschaftlichen Bereichen- aus der Zivilgesellschaft, aus Forschung und Wissenschaft, aus Unternehmen und aus Kunst und Kultur. Die Initiativen sollen originell sein und das Potenzial haben, neue Trends zu setzen. Sie sollten die besondere Qualität der Lebensphase Alter herausstellen oder älteren Menschen auf innovative Weise ein aktives Leben ermöglichen.

Einzelpersonen, Gruppen oder Institutionen können sich bis zum 12. Mai 2013 unter www.alterspreis.de bewerben.

 

Quelle: www.alterspreis.de