Region Aachen stark in Berlin vertreten

Die Region Aachen ist auch nach der Bundestagswahl 2013 wieder stark im Bundestag vertreten.

Mit Helmut Brandt (Aachen-Land), Thomas Rachel (Düren), Detlef Seif (Euskirchen) und Rudolf Henke (Aachen- Stadt) konnten erfahrene CDU-Abgeordnete ihre Wahlkreise bei der Bundestagswahl 2013 behaupten. Und die Runde konnte nach der Wahl erweitert werden: Mit Wilfried Oellers (Heinsberg) konnten die Parlamentarier aus der Region Aachen einen neuen Kollegen in ihrer Runde begrüßen.

Bei der konstitutierenden Sitzung des 18. Bundestages am 22. Oktober 2013 trafen sich die Abgeordneten erstmals zusammen in Berlin.