Rudolf Henke zu Gast in Kaarst

Auf Einladung der CDU-Bürgermeisterkandidatin Dr.Ulrike Nienhaus und der Jungen Union reiste Rudolf Henke Ende August nach Kaarst.

Mit einem Impulsreferat über die aktuellen Fragen der Gesundheitspolitik und einer anschließenden Diskussionsrunde informierte Rudolf Henke die zahlreichen Gäste im Kunstcafé EinBlick. Hierbei wurden auch allgemeinpolitische Frage des Gesundheitswesen sowie Fragen zur Situation in der Stadt Kaarst diskutiert.    

Auf dem Bild sind zu sehen v.l.n.r.: Rudolf Henke, CDU-Bürgermeisterkandidatin Dr. Ulrike Nienhaus und Lars Christoph, Vorsitzender der CDU-Kaarst und JU-Ratsherr