Rudolf Henke zu Gast in Brand

Der Einladung des Stadtbezirksverbandes Aachen-Brand folgte Rudolf Henke sehr gerne und hielt im Rahmen der Mitgliederversammlung ein Grußwort. Besonders die Themen tariflicher Mindestlohn und die Anhebung der Mütternrente hob er als wichtige Wahlkampfthemen hervor.