Rudolf Henke im Austausch mit Annegret Kramp-Karrenbauer

Im Rahmen eines Gespräches der Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion tauschte sich Rudolf Henke mit Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerpräsidentin des Saarlandes und jüngste Ordensritterin des Aachener Karnevalsvereins, aus.

Beim Gespräch mit der Arbeitnehmergruppe wurden inbesondere über arbeitnehmerpolitische Themen behandelt, die auch in den jüngsten Debatten in der Öffentlichkeit thematisiert werden.

Am Rande des Gespräches tauschten sich Annegret Kramp-Karrenbauer und Rudolf Henke auch über die Eindrücke bei der Ordensverleihung "Wider den tierischen Ernst" im Februar 2015 aus, bei der die saarländische Ministerpräsidentin als jüngste Ritterin mit dem Orden des Aachener Karnevalsvereins ausgezeichnet wurde.