Sterbehilfe: Eine schwierige Frage sensibel diskutiert

Auf Einladung der Stolberger CDU nahm Rudolf Henke Ende März an einer Veranstaltung zum Thema Sterbehilfe und Sterbebegleitung teil. Lesen Sie hier den Bericht zur Veranstaltung!

Jochen Emonds, Stolberger CDU-Stadtverbandsvorsitzende, begrüßte die vielen Interessierten, die trotz Sturmtiefs „Niklas“ den Weg ins Ökumenische Gemeindezentrum gefunden hatten, und die drei Referenten. Helmut Brandt, Bundestagsabgeordneter der StädteRegion, Jurist und Justiziar der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, führte ins Thema ein, erklärte die juristischen Aspekte und die schwierige Entscheidungsfindung im Parlament. Das ist, führte Brandt aus, für jeden Abgeordneten eine Gewissensfrage. Deswegen ist es ihm auch so wichtig, hierzu möglichst viele Meinungen, Argumente und Ansichten kennenzulernen.

Außerdem stellte Brandt seine beiden Mitreferenten vor: Sein Kollege Rudolf Henke, Aachener Bundestagsabgeordneter, Arzt, Bundesvorsitzender des Marburger Bundes und stellv. Vorsitzender des Gesundheitsausschusses des Bundestages, erläuterte die medizinische Perspektive zum Thema. Prof. Dr. Ulrich Lüke, Theologe und Biologe, Professor für systematische Theologie an der RWTH Aachen und römisch-katholischer Priester, widmete sich sehr anschaulich den ethischen Fragestellungen.

Sterbehilfe darf auf keinen Fall zu einem Geschäftsmodell werden, darin waren sich alle einig. Wichtig ist, schwerkranken Menschen in ihrer letzten Lebensphase eine bestmögliche Schmerztherapie, Hinwendung und Fürsorge durch Sterbebegleitung zu geben. Doch mittlerweile sind Tod und Sterben in der heutigen Gesellschaft etwas, über das zwar viel geredet wird, das aber aus dem Alltag oft völlig verdrängt ist. Doch zum Leben gehört eben nicht nur die eigene Endlichkeit, sondern auch für den Mitmenschen in seiner letzten Lebensphase da zu sein.

Herbert Geller, Kreisvorsitzender der Senioren Union, bedankte sich bei den Referenten und den Zuhörern für eine sensible und informative Diskussion über dieses schwierige und emotionale Thema.

Quelle: Homepage Helmut Brandt, MdB

Weitere Informationen zum Thema Sterbehilfe erhalten Sie auch unter folgenden Links:

Rede im Plenum zum Thema Sterbehilfe

Bericht "Organisierte Sterbehilfe verbieten"

Rudolf Henke im Interview mit der Konrad-Adenauer-Stiftung